Förderverein

Im Jahr 1995 wurde der Förderverein

                   „Freundeskreis Gollmitzer Wehrkirche e.V.“

gegründet. Die Kirchengemeinde sollte in ihrem Bemühen um die Sanierung der Kirche fleißig unterstützt werden. In der Tat konnte der Förderverein viele Mitstreiter gewinnen. Besonders unter dem Vorsitzenden Jürgen von Chamier entwickelte der Verein ein außergewöhnliches Engagement. Schon gleich im nächsten Jahr begannen die Dachsanierungsarbeiten. Zahlreiche Konzerte, organisiert vor allem durch Herrn von Chamier, ließen die Kirche zu einem Geheimtipp werden.Inzwischen eine gute Tradition: im Anschluss wird zum kleinen Imbiß eingeladen. 

Der Verein mit seinen 30 Mitgliedern trifft sich zweimal im Jahr.