Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Experteninterview mit der FAPIQ

Pakt für Pflege – Pflege vor Ort

 

Seit dem 01.07.2021 haben wir die Koordinierung und Durchführung des Förderprojektes für die Ämter Gramzow und Brüssow sowie für die Gemeinden Nordwestuckermark und Uckerland übernommen. Zum 01.01.2022 starteten die 4 Kommunen dann das erste interkommunale Verbundprojekt nach dieser Richtlinie mittels eines Kooperationsvertrages. Da dieser Ansatz modellhaften Charakter besitzt, war und ist das Interesse an unserer Projektumsetzung nicht nur auf kommunaler Ebene, sondern auch auf Landesebene groß.

Frau Wiegmann, Projektleitung der FAPIQ, besuchte unsere Mitarbeiterinnen am 09.02.2023 zu einem Experteninterview, welches mit nur 2 Projektumsetzern geführt wird. Interesse zeigte Frau Wiegmann an der Ideenfindung zu den Projektinhalten, an der Idee und Umsetzung der interkommunalen Kooperation und auch an der (Ein-) Bindung der „Pflege vor Ort“ Mitarbeiterinnen. Die praktische Projektumsetzung war natürlich auch eines der Hauptthemen in diesem Interview: Wie finden wir unsere Zielgruppe? Welche Themen interessieren die Menschen in der Region? Welche Probleme treten auf?

Es war eine angenehme Atmosphäre, in dem das Experteninterview stattfand. Wir danken Frau Wiegmann, dass sie auch unsere regionalen Probleme wie die Zugangsvoraussetzungen für Alltagsbegleiter mit in die Landespolitik tragen möchte.

Text: LAFP e.V., B. Amlang

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Nordwestuckermark
Do, 16. Februar 2023

Weitere Meldungen

Aktuelle Gottesdienste und Termine

Herzliche Einladung  zu den Gottesdiensten am Pfingstsonntag, 19. Mai      09:00 Uhr ...

Offene Kirche in Boitzenburg